Zukunft
Foto: Gerald Altmann / Pixabay Kostenloser Download

Zukunftsfähiger Wandel braucht Initiativen in allen Lebens-, Wirtschafts- und Politikbereichen. Im Salzburger Atlas für nachhaltige Entwicklung stellen wir solche Projekte des gelingenden Wandels vor – aus der Zivilgesellschaft, von innovativen Unternehmen oder engagierten Kommunen. Der Atlas ist selbst ein Projekt der Veränderung, das wächst durch die Beiträge vieler.

Wenn ihr ein passendes Projekt, einen Verein, ein Unternehmen habt, das sich für Nachhaltigkeit engagiert, dann sendet bitte ein Kurzporträt über Mitmachen. Wenn ihr uns auf ein Projekt anderer hinweisen möchtet, sendet gerne eine Mail.

Aufrufbar sind die Projekte nach Themen, den Kategorien Zivilgesellschaft, Kommune/Region oder Unternehmen sowie nach Gemeinden. Angezeigt werden jeweils eine Kurzbeschreibung, Kontaktdaten, eine Illustration sowie das Eingabedatum. Die Themen-Cloud (linke Spalte) zeigt die Vielfalt des Engagements im Bundesland Salzburg. Die digitalen Landkarte lässt diese auf einen Blick erscheinen. Neue Initiativen können hier an uns gemeldet werden.

Der Atlas für nachhaltige Entwicklung ist ein Projekt der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen in Kooperation mit Salzburger Bildungswerk/Gemeindeentwicklung.

Über Rückmeldungen freut sich Hans Holzinger.

Die Projekte nach Themen