e5-Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden

e5Logo

e5 ist ein Programm zur Qualifizierung und Auszeichnung von Gemeinden, die durch den effizienten Umgang mit Energie und der verstärkten Nutzung von erneuerbaren Energieträgern einen Beitrag zum Klimaschutz und zu einer zukunftsverträglichen Entwicklung unserer Gesellschaft leisten wollen.

Dabei steht nicht nur die energetische Verbesserung der eigenen kommunalen Anlagen im Vordergrund – der Austausch mit anderen e5-Gemeinden sowie die Zusammenarbeit mit Schulen und Betrieben spielen dabei ebenso eine wichtige Rolle wie Bürgerbeteiligung und Bewusstseinsbildung durch Information, spezielle Angebote und Aktionen. Das e5-Programm unterstützt die Gemeinden bei allen ihren Möglichkeiten.

Die Anzahl und Qualität der umgesetzten Maßnahmen werden bewertet, abhängig vom Erfolg erhält jede Gemeinde Punkte und auf diesen basierend eine Auszeichnung mit einem bis zu fünf „e“.

Und ich würd die Reihenfolge der beiden Sätze ändern bzw. dann was ergänzen, also:

Die Anzahl und Qualität der umgesetzten Maßnahmen werden bewertet, abhängig vom Erfolg erhält jede Gemeinde Punkte und auf diesen basierend eine Auszeichnung mit einem bis fünf „e“.

Mit Stand Herbst 2020 sind 35 Salzburger Gemeinden im e5-Programm aktiv. Weitere Gemeinden die sich in Energie- und Klimaschutzfragen engagieren wollen werden gerne aufgenommen.

Auf der Homepage des e5-Programms Salzburg ist die Liste der e5-Gemeinden mit dem Beitritt zum Programm sowie den bisher erhaltenen „e“  zu finden. Zudem werden einzelne Projekte von Gemeinden beschrieben.

Kontakt:
DI Helmut Strasser, helmut.strasser@salzburg.gv.at
Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen
Schillerstraße 25, 5020 Salzburg
Stiege Nord, 3. Stock

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s