Netzwerk Lebenswerte Gemeinde

Webseite: www.lebenswertegemeinde.at

Aktivitäten und Beitrag zu Nachhaltigkeit: Die freie – und von den Gemeinden völlig unabhängige –  Vereinigung „Lebenswerte Gemeinde Lebenswertes Österreich“ schafft ein Netzwerk für bewusste Lebensweise, um diesen „Gesamtrahmen“ in den österreichischen Gemeinden zu etablieren. Unter dem Leitsatz „Vom egozentrischen Leistungsgedanken in Richtung Gesellschaftsleistung“ sollen sich die Menschen im Ort mehr Lebensqualität schaffen und zum Gemeinwohl beitragen, sowie den sozialen Austausch und Begegnungen fördern. Potentiale des Einzelnen werden wieder entdeckt und in die Ortsgemeinschaft eingebunden – dadurch werden die kleinen Ortseinheiten gestärkt und die Gemeinde als Verwaltung unterstützt.

Botschafter Helmut Mödlhammer mit Gründer Georg Dygruber
Botschafter Helmut Mödlhammer mit Gründer Georg Dygruber

Die Synergie: Die Gemeinde als Verwaltung = Hardware und die Gemeinschaft  = Software  schafft sich in Selbstverantwortung ein lebenswertes Umfeld.

6 Säulen als Ziel:
1. Bewusstsein schaffen für ein neues Miteinander
2. Informationen an Menschen in der Gemeinde vermitteln, die der Gesellschaft und der Wirtschaft dienen
3. Positives im Ort kanalisieren und sich vernetzen, unterstützen, fördern.
4. Lernen, eigenverantwortlich körperliche und geistige Gesundheit zu erreichen
5. Das Potenzial, die natürliche Entwicklung und Einzigartigkeit zu fördern, speziell unserer Kinder
6. In allen Lebensbereichen autark werden und die örtliche und regionale Wirtschaft fördern

Wesentliches auf den Punkt gebracht
Das Projekt baut immer auf eigenständige Ortseinheiten auf, mit der Möglichkeit mit Partnervereinigungen in Kontakt zu treten. Die Vereinigung verbindet alles im Ort, steht aber nicht in Konkurrenz zu anderen Vereinen und Aktivitäten, sondern fördert diese. Sie ist praktisch ein Zusammenschluss aller Initiativen und bewusst lebenden Menschen und  kein zusätzlicher Verein. Für den Rahmen „Lebenswerte Gemeinde“  braucht es keinen eigenen Verein.
Jeder im Ort hat die Möglichkeit, die Plattform der Vereinigung „Lebenswerte Gemeinde“ zu nutzen, um die persönlichen Interessen und Fähigkeiten für andere sichtbar zu machen. Die Förderung von Begegnung und Austausch in den Gemeinden ist ein Anliegen dieser Vereinigung. Die Vereinigung ist unabhängig von Politik und Religionen und wird von BürgerInnen des jeweiligen Ortes initiiert. Jede Gemeinde (Gemeinschaft) bekommt einen eigenständigen Internetauftritt. Das Konzept kann von Menschen in jeder österreichischen Gemeinde umgesetzt werden. (Wir haben ca. 2000 kleinere Gemeinden)

Themenbereich: Soziales Engagement

Kategorie: Zivilgesellschaft

Adresse: Verein  Lebenswerte Gemeinde… lebenswertes Österreich, p.A. Hauptstr. 76/9, 5531 Eben im Pongau

Mitwirkungsmöglichkeiten: Gesprächsabende in Gemeinden, Mitarbeiten im Team

Kontakt: Georg Dygruber, Obmann, 0664 45 22227, info@lebenswertegemeinde.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s